Betrug bei der Mütterrente: Rente kommt bei vielen Rentnerinnen nicht an!

Es war eine Freude für die Rentnerin, endlich Mütterrente von 56,28 € für ihre zwei Kinder zusätzlich zu bekommen. Doch statt der 56,28 € erhielt sie lediglich rund 10 €. Wie kann das sein? Ganz einfach: Alles was über den Freibetrag von 755,30 € Rente liegt, wird die Mütterrente zu 40%  auf die Witwenrente angerechnet und abgezogen.

Noch schlimmer trifft es die Rentnerinnen, deren Rente auf Hartz IV Niveau aufgestockt werden muss. Hier entfällt die Mütterrente komplett, da sie voll auf die Sozialleistungen angerechnet und abgezogen wird.

Hier tritt wieder einmal die Politik denjenigen gegen das Schienbein, die eh schon nichts haben und jeden Cent benötigen um ihr Leben zu fristen.

Wozu brauchen wir eigentlich Mütter und Kinder? Ohne Mütter und Kinder gibt es keine Rente!

Hier hat sich die Politik einmal mehr als lügnerische Betrügerorganisation herausgestellt und sollte dringend in die Schranken gewiesen werden. Die Verantwortlichen haben es verdient, dass ihre Rentenansprüche auf Hartz VI Niveau abgesenkt werden und sie umgehend ohne ihre zu Unrecht erworbenen Privilegien der Ämter verwiesen werden. Pfui!

Familien und alte Mütter werden von der Politik wie Melkkühe behandelt, obwohl sie die einzigen Garanten für eine nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung sind. Familie und Kindererziehung bedeutet finanzielle Einschränkung teilweise auf Höhe des Hartz IV Satzes  und nicht selten Altersarmut. Diese Politik setzt auf Untergang!

Zwei Filme: Der erste Film zeigt wie der Untergang der traditionellen Familie politisch vollzogen wird. Der zweite Film beschäftigt sich mit Alterssuizid wegen Einsamkeit und Armut.

1. Film:

Zur Erinnerung ein Filmausschnitt von vor den Bundestagswahlen. Die SPD fordert eine Familienpolitik, die das Aus für die meisten Familien bedeutet. Wie kann es sein, dass die SPD, aber auch die CDU, die diese Entwicklung vorantreibt noch von mündigen Bürgern gewählt wird?

 

 

2. Film:

Das Motto nach uns die Sintflut wird jeden treffen der zum Pflegefall wird und keine Familie mehr hat. Aber auch hier sorgt die Politik schon vor: Sterbehilfe für Altermüde steht bereits auf der Agenda.

Es ist an der Zeit diese Psychopathen abzuwählen!

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutschland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s