Die Kehrseite der Googlezensur, betreff persönlicher Daten

Gerade habe ich versucht eine Bewertung eines Arztes ausfindig zu machen, die Behandlungsfehler beinhaltete. Ich selbst wurde von diesem Arzt behandelt und seit dem Jahr 2000 ins Aus geschossen. Nach langjährigen Prozessen gegen ihn und seine Versicherung verlor ich selbstverständlich, da diese Lobby und die Gerichte niemanden Recht geben in Fällen von multiresistenten Keimen . Nachforschungen scheinen nicht mehr möglich zu sein, da alle Artikel und Kommentare nicht mehr gefunden werden.

Zu mir: Ich hatte ein gutgehendes Unternehmen und bin durch eine Fehloperation, in der der MRSA-Keim in mein Knie implementiert wurde drei Jahre gehbehindert gewesen und könnte meinen Beruf nicht mehr ausüben. Im weiterbehandelnden Krankenhaus für Infektionen erfuhr ich von einer Therapeutin, dass ich nur einer von vielen Fällen seiner Belegklinik war, und eine staatliche Zahl der Patienten bleibende Schäden davon getragen haben.

Heute kann ich mir die Fresse diese Arztes in der Zeitung anschauen, wo er in einer Anzeige für seine Belegklinik als einer der Besten gepriesen wird. Mein Leben und das Leben vieler anderer seiner Partienten hat er auf dem Gewissen (wenn er überhaupt eins hat). Alles, mein Unternehmen, meine Altersvorsorge, Versicherungen und staatliche Ansprüche sind weg und Schulden in nicht rückzahlbarer Höhe sind hinzugekommen. Krankenakten wurden in mehreren Kliniken gefälscht, damit Opfer von multiresistenten Keinem keine Ansprüche haben. Hätte ich vor Gericht gewonnen, hätten die Versicherungen löhnen müssen.

Was bleibt ist das Schicksal des Einzelner , inzwischen in millionenfacher individueller Schicksalsvielfalt. Leben  von Menschen werden zu Gunsten Profitinteressen längst in Aktionärshand übergangener Kliniken und Haftpflichtversicherungen zerstört.

Holländische Kliniken beweisen, dass dieses Schicksal kaum jemand in ihrem Land erleiden muss. Gegenmaßnahmen kosten pro Fall gerechnet nur sehr wenige Euros, aber auch die sind unseren privaten, profitorientierten Kliniken zufiel, da Horden von Betriebswirten zu Gunsten der Aktionäre das letzte Blatt Klopapier berechnen.  Der Schaden für die deutsche  Volkswirtschaft ist immens, berechnet man Hartz IV und die ganzen Prozesskosten, das unermessliche Leid und die menschlichen Schicksale ganz zu schweigen.

Das Gericht sagt Lebensschicksal, der Arzt und die Klinik kassieren ihre Rechnung gleich doppelt, einmal für die eigentliche Behandlung und dann für die Infektion, was für ein Geschäft, durch MRSA-Keime.  Mein Leben war und ist gesundheitlich und gesellschaftlich zerstört. Nicht mal einen Handyvertrag, oder Festnetz, geschweige denn eine Mietwohnung sind möglich, wenn Schufaeinträge das Leben zerstört haben. Ein Leben unterhalb der Pfändungsgrenze,oder der Versklavung preisgegeben, sollte man eine Privatinsolvenz anstreben! Neuanfang zwecklos!

Ärzte sind immer wieder bereit, ihre Verantwortung an andere Stellen abzugeben, da sie selbst kein Risiko mehr eingehen können. Dafür gibt es Gutachter, die die Gewinne der Haftpflichtversicherungen genau im Auge haben.

Mein Fazit: Jahrelange Prozesse haben mir mehr geschadet, als ein Vergleich, der nicht annähernd die Schmerzen des Prozesses ausgleicht. Ich habe nichts bekommen, wegen des Lebensschicksals und habe unnötige Zeit und Geld wegen unnützer Prozesse verloren.

Heute schlachten die Haftpflichtversicherungen die Hebammen, um deren Aufgaben den inzwischen privatisierten Kliniken zuzuschanzen. Die Hebammen können sich kaum wehren, da sie allein sind. Klinikkonzerne in Zusammenarbeit mit Haftpflichtversicherungen schon! Sie quälen ihre Opfer bis in die letzten Instanzen, wo dann politische Urteile zu Gunsten der Klinik- und Versicherungskonzerne gefällt werden.

Der Schwur unser Politiker zum Wohle des „deutschen“ Volkes zu arbeiten ist eine Farce! Leider werden diese Menschen anders behandelt und können das Leid ihrer Opfer nicht annähernd begreifen.

Holland macht es vor, warum machen wir es nicht nach? Es gibt dort kaum Fälle von MRSA. Wenn der Profit mehr zählt als das eigene, versklavte Volk wird es Zeit diese Politiker aus dem Amt zu jagen und sie in die Schranken zu weisen. Sie nennen sich häufig Christdemokraten, obwohl sie gegen ihr Volk arbeiten und es belügen. Pfui!!!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s