Regierung in Kiew bezichtigt Russland den dritten Weltkrieg vorzubereiten und stellt im Gegenzug die Wasserzufuhr der Krim ab

Stimme Russlands:Die nicht legitimierte Regierung in Kiew entzieht der Krim das Wasser für die Bewirtschaftung der Landwirtschaft.

Westliche Medien hingegen blenden jede Form von Nachrichten aus, die Verständnis für das russische Vorgehen bezüglich der Vorkommnisse in der Ukraine behandeln. Stattdessen wird nach wie vor Kriegshetze gegen Russland betrieben. Die Machenschaften der faschistoiden Regierung in Kiew in keiner Weise erwähnt.

Was meint eigentlich das Einparteiensystem der USA und die EU-Zentralregierung in Brüssel mit ihrer viel gepriesenen Demokratie? Auf welche Werte bezieht sich der Westen, die auf die ganze Welt angewendet werden sollen?

Was ist eigentlich das Resultat des Gehetzes der westlichen Politiker und Medien, die für Sanktionen gegen alle möglichen Regierungen weltweit eintreten, die nicht der Meinung sind, dass der Wachstums- und Kapitalhunger der nimmersatten Investoren allseligmachend ist?

Leid und Zerstörung der Lebensgrundlagen der Menschen und der Umwelt sind die Folgen! Schlimmer noch: Der Westen verhindert die Anwendung von Patenten die den Menschen dienen und jegliche Energieverschwendung, Hunger und Krankheit überflüssig machen. Das ist eine der Haupursachen für das weltweit Leid. Wo kein Zählwerk für Energienutzung anbringbar ist, kann keine Ausbeutung durch Investoren stattfinden! Die Anwendung von natürlichen Arzneien und Ernährungsaufklärung sind unprofitabel und stellen letztlich den größten Trog volkswirtschaftlicher Verschwendung in Frage.

Nur wenn das vorherrschende System der rücksichtslosen, überflüssigen Verschwendung der Ressourcen ein für alle mal beendet wird, gibt es Hoffnung für eine lebenswerte Zukunft aller Erdbewohner. Ein System der Freiheit und der Werte, ohne den Hintergedanken alles und aus Selbstzweck auszunutzen, kann etwas ändern! Es gibt längst Möglichkeiten, dass niemand mehr krank sein muss, bzw. an Energiehunger und sonstigen Mangel leiden muss. Das Böse lehnt es ab, dass Mensch und Umwelt gesund sind, weil es ohne Knechtschaft nichts zu verdienen gibt. Unser System beruht auf Zyklen von Wachstum und Krieg. Über Freiheit und Demokratie redet dieses System nur, tut aber genau das Gegenteil!

Putin hatte vor langer Zeit längst den Westen und die USA aufgefordert gemeinsame Sache zu machen, allerdings ohne Ausbeutung der Massen und Hintergedanken, hin zu einer intakten Welt. Leider stieß er im westlichen System wie zu erwarten auf Ablehnung! Stattdessen geht die westliche Ausbeutung und Unterdrückung der Völker weiter, zu Lasten aller endlichen, irdischen Ressourcen. Nur die Gier einiger Weniger, die eh nichts ins Jenseits mitnehmen können, schafft für immer mehr Menschen die Hölle auf Erden! Das letzte Hemd hat bekanntlich keine Taschen und der Geldtransporter fährt nicht auf der Straße des Todes. Nein, es folgt das jenseitige, göttliche Gericht, den sich jeder Nachfahre Adams und Evas zu stellen hat.

Es geht allen normaldenkenden Menschen um Nachhaltigkeit und die Sicherung des Friedens und der Ressourcen für die folgenden Generationen. Die kurzfristige Freude an Fleischlichkeit, oder Rauschzustände jeder Art geben den Leben keine wirkliche Befriedigung. Der Zahltag für unsere Verschwendung kommt unaufhaltsam. Besser wir kehren um, bevor es zu spät ist!

Und nun die Forderung sich vom russischen Gas durch Fracking unabhängig zu machen und der europäischen Bevölkerung die bezahlbaren Trinkwasserreserven zu zerstören! Nestle´ freut sich schon uns des Flaschenwasser zu verkaufen! Monsanto und Synergen ebenfalls, um uns und unsere Nachkommen zu vergiften und zu versklaven. Wer die Nahrungsmittel in den Händen hält, regiert die Welt und entscheidet werde leben kann oder sterben muss.

Fehlen nur noch weltweit alle möglichen Freihandelsabkommen mit den USA und George Orwells 1984 wird endlich wahr. Die USA und ihre „Eine-Welt-Regierung“ haben das immer gewollt. Rockefeller, Rothschild & Co., sowie das heute noch in der Form der City of London bestehende British Empire sind kurz vor dem Ziel. Ist Russland vom Westen übernommen, bevor das britische Pfund und der US-Dollar kollabieren gibt es kein zurück mehr. Dann befinden sich alle Menschen, die nicht zur Scheinelite gehören in der Sklaverei einiger weniger Wahnsinniger!

Dieser Text ist entstanden, da es inzwischen offensichtlich ist, dass weltweit der Wahnsinn und nicht der Verstand regiert, was an Hand der Ukrainekrise für jeden erkennbar sein sollte. Leider leisten unsere Medien bei der Gehirnwäsche ganze Arbeit und lenken vom wahren Schuldigen ab. Bleibt zu hoffen, dass immer mehr Menschen aufwachen und dem System den Rücken kehren. Der Umbau wird lange dauern, wichtig ist es einen Anfang zu machen, da sonst Seele und Geist des Menschen nicht mehr vorhanden sein werden.

Einen weiteren Überblick verschaffen die Themenseiten auf diesem Blog!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s