Jazenjuk ein Lakai der US-Regierung und Verschwörer gegen das ukrainische Volk

ah9r1iqplmhuDieses Bild sagt alles! Jazenyuk und die Ex-Außenministerin der USA unter George Bush, Rice. Jazenyuk ist darüber hinaus der Vermögensverwalter von Julia Timoschenko und verwaltet deren Milliarden. Der erste Weg nach ihrem spektakulären Auftritt im Rollstuhl auf dem Maidan, führte direkt in die US-Botschaft, jedoch nicht im Rollstuhl, sondern auf den eigenen Beinen. Die Kriegslügen über die Massenvernichtungswaffen im Irak in den Medien durch Rice, Bush & Co., sollten uns hoffentlich noch im Gedächnis sein.

Die Umstände in der Ukraine wurden wohl von langer Hand vorbereitet und passend zu den Olympischen Spielen in Szene gesetzt.  Erst vor Kurzem wurden Milliardenverträge mit Chevron und Shell bezüglich des Schiefergasfracking in der Ostukraine abgeschlossen. Die Gaspipeline aus Russland lässt sich hervorragend für die Weiterleitung des ukrainischen. schmutzigen Frackinggas in die EU nutzen. Das Geld für das Gas können dann die Europäer direkt an US-Gas- und Ölkonzerne überweisen. Die Hilfsgelder aus der EU natürlich obendrauf.

Andererseits ist die Krim eine russische Militärbasis, die Amerika schon lange ein Dorn im Auge ist und von unschätzbaren Wert für die Nato, die dann Russland noch besser bedrohen kann. Russland wäre so vom Schwarzen Meer abgeschottet und hätte zudem keinen Zugang mehr zum Mittelmeer. Russische Schiffe müssten dann über die Ostsee oder die Arktis ausweichen. Strategisch ist die Krim für Russland von geopolitisch von erheblicher Bedeutung.

315px-BosporusIn den westlichen Medien ist kaum von der geopolitischen Bedeutung der Krim die rede. Russland hat einen Vertrag für seine Millitärbasen auf der Krim, ernoch ca. 30 Jahre gültig ist. Nun fordert die Timoschenkopartei die Freigabe der Krim und den Abzug der Soldaten. Russland hat jedoch eine Vereinbarung bis zu 20.000 Soldaten auf der Krim zu stationieren. An dieses Abkommen wurde sich seitens Russland gehalten. Wir befinden uns in einem Informationskrieg, in dem die westlichen Medien alles versuchen die Bevölkerung auf die Seite der USA und deren nicht legitimierten, ukrainischen Regierungslakaien zu bringen und notfalls einen Krieg in Europa gutzuheißen.

Es kam an die Öffentlichkeit, dass nicht Janukowitsch sondern Kräfte aus der Opposition an den bürgerkriegsartigen Ausschreitungen in der Ukraine schuld sind. Sogenannte Sniper, schossen mit Gewehren mit Zielfernrohren sowohl auf Polizisten als auch auf Demonstranten. Es wird vermutet, dass die Auftraggeber im Parlament von Kiew sitzen, um den Staatsstreich gegen Janukowitsch abzuschließen und ihn die Schuld in die Schuhe zu schieben. Jetzt soll er sich für das was er angeblich getan hat von dem Internationalen Gerichtshof für Menschenrechte in Den Hag verantworten. Es ist u.a. eine Farce, dass die USA diesen Gerichthof nicht anerkennen, da sonst Teile der US-Regierungen dort zu verantworten hätten. Wer immer noch glaubt, dass im Westen Demokratie und Pressefreiheit herrschen ist an Naivität und Dummheit nicht zu toppen. Die Schuldigen an der Gehirnwäsche am Volk sind die Medien, die Hand in Hand mit den Regierungen und deren Hintermännern der Finanzeliten unsere Welt ins Unglück stürzen.

Hier die Aufdeckung  der westlichen Lügenpropaganda und das Telefonat Ashton auf Deutsch übersetzt!

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s