Israel Teil 1: Manipulative Berichterstattung der Sytemmedien gegen Israel

Gestern kam folgene Eilmeldung im Newsletter der israel heute Redaktion

Zitat:

Kurz nach 14:00 Uhr sind über 18 Raketen innerhalb von einer Minute auf Aschdod, Beerschewa, Ofakim und andere Ortschaften in der Region abgeschossen worden. 17 von ihnen konnten vom Iron Dome abgewehrt werden. Ein Wohnhaus mit zehn Wohnungen wurde zerstört. Vier Personen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen, zahlreiche Menschen werden derzeit wegen Panikattacken von Rettungskräften behandelt. Insgesamt wurden seit dem heutigen Sonntagmorgen 70 Raketen auf Israel abgeschossen, von denen 52 vom Abwehrsystem neutralisiert werden konnten.

Israels Generalstabschef Benny Gantz befehligte die Luftwaffe, mit massiveren Angriffen auf die Raketenrampen in Gaza vorzugehen. Teilweise sind die Abschussanlagen im Boden versteckt und schwer ausfindig zu machen.

Ich frage mich, wie unser Land bzw. die EU mit derartiger Agression umgehen würde?

Die Israel Heute Redaktion schreibt bereits seit Jahren über die Raketenangriffe auf den Süden Israels.

Vor über 35 Jahren wollte ich von meinem Lehrer wissen, warum Israel so agressiv gegen die arabische Bevölkerung in den umliegenden arabischen Ländern vorgeht. Er beantwortete die Frage mit der Gegenfrage, wie ich mich denn vor Kurzem gegenüber eines Mitschülers verhalten hatte, der mich schikanierte und Heftzwecken auf meinen Stuhl gelegt hatte. Die Frage konnte ich mir dann selbst beantworten. Als es mir zu bunt wurde, habe ich ihm mächtig aufs Maul gehauen. Danach war Ruhe, für immer.

Nur leider funktioniert es bei Islamisten nicht, da diese bekanntlich als Märtyrer in den Himmel kommen, wenn sie andere töten oder angreifen und dabei zu schaden kommen.

Gerade kamen die ARD Nachrichten um 14 Uhr rein, wobei natürlich Israel wieder einmal schlecht wegkommt. Man achte auf die unterschwellige Berichtserstattung und lege die Worte auf die Goldwaage. Dann wird klar, dass wiedermal die Zuschauer verkackeiert werden.

Nur durch das israelische Raketenabwehrsystem gibt es auf israelischer Seite wenig Opfer, wie man aus dem Inhalt der gestrigen Eilmeldung von Israel heute entnehmen kann. Nur eine von 18 Raketen aus Gaza vernichtete ein 10 Familienhaus in Israel.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Islam, Israel, Naher Osten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s